Ruhesetzung 
in Friedberg

Friedberg. Am selben Ort, an dem er vor 41 Jahren das erste Amt empfing – in der Stadthalle in Friedberg – wurde Bezirksältester Markus Hartung am 18. Februar 2018 von Bezirksapostel Bernd Koberstein in den Ruhestand verabschiedet. Es war der vorletzte Gottesdienst des Bezirksapostels, eine Woche vor seiner eigenen Ruhesetzung.
Apostel- und Bischofsversammlung in der Kirchenverwaltung

Apostel und Bischöfe in Angola
diskutieren über Amtsverständnis

Luanda. Die zweite Reise des Jahres führte Bezirksapostel Rainer Storck Anfang Februar nach Angola. Dort standen einige Besprechungen auf dem Programm: So galt es, den Besuch von Stammapostel Jean-Luc Schneider im Juni 2018 vorzubereiten. Zudem stellte der Bezirksapostel den Aposteln und Bischöfen den neuen Leiter der Auslandsabteilung vor.

Jugendtag 2018:
Das Motto steht fest

Westdeutschland. „DU BIST WER“ lautet das Motto des ersten Jugendtages der Neuapostolischen Kirche Westdeutschland, der am 17. Juni 2018 in der Arena Oberhausen stattfindet. Eingeladen sind alle Jugendlichen sowie die Konfirmanden 2019. Den Höhepunkt des Tages bildet der Gottesdienst mit Bezirksapostel Rainer Storck.

Jugendorchester verabschiedet sich 
von Bezirksapostel Koberstein

Niedernhausen/Oberreifenberg. Ein besonderes Probenwochenende steht dem Jugendorchester „HRSLB“ vom 9. bis 11. März 2018 bevor: Die jungen Musiker üben für ein Konzert, welches sie zur Ruhesetzung von Bezirksapostel Bernd Koberstein geplant haben. Es findet am Sonntag, den 11. März um 16 Uhr in der Autalhalle Niedernhausen statt. Der Eintritt ist frei.

Bibelwort des Tages

Und die Fremden, die sich dem HERRN zugewandt haben, ihm zu dienen und seinen Namen zu lieben, damit sie seine Knechte seien, alle, die den Sabbat halten, dass sie ihn nicht entheiligen, und die an meinem Bund festhalten, die will ich zu meinem heiligen Berge bringen und will sie erfreuen in meinem Bethaus, und ihre Brandopfer und Schlachtopfer sollen mir wohlgefällig sein auf meinem Altar; denn mein Haus wird ein Bethaus heißen für alle Völker.
Jesaja 56,6.7