Berichte

Thema der Umfrage: Die abendlichen Gottesdienste in der Woche

29. April 2022

Wochentagsgottesdienste: Änderungen gewünscht

Westdeutschland/Dortmund. Ein Drittel der neuapostolischen Christen in Westdeutschland ist für die Beibehaltung der Wochentagsgottesdienste. Diese und weitere Ergebnisse der Umfrage stellte die zuständige Arbeitsgruppe im März …
Tagung der Apostel  und Bischöfe in Minden

14. September 2021

Apostel und Bischöfe tagen in Minden

Westdeutschland/Minden. Im Vorfeld des Zentralgottesdienstes tagten die Apostel mit dem Bezirksapostel und den Bischöfen. Themen am 4. September 2021 waren insbesondere das weitere Vorgehen in der Corona-Pandemie sowie eine …
Ab dem 25. Januar 2021 sind verpflichtend medizinische Masken (hier die OP-Maske - die farbige Seite gehört nach außen) zu tragen. Alltagsmasken sind nicht mehr gestattet.

22. Januar 2021

Shutdown: Kirchenleitung setzt neue Vorgaben um

Westdeutschland. Das Tragen eines medizinischen Mund- und Nasenschutzes ist nun auch in Gottesdiensten verpflichtend. Dies ist ein Ergebnis der Bund-Länder-Videokonferenz vom letzten Dienstag. Die Kirchenleitung setzt die neuen …
Videokonferenz mit 27 Teilnehmern: Die Apostel und Bischöfe aus dem europäischen Arbeitsbereich von Bezirksapostel Rainer Storck

9. Mai 2020

Apostel und Bischöfe treffen sich digital

Westdeutschland/Dortmund. Eigentlich war für dieses Wochenende die erste Apostel- und Bischofsversammlung des Jahres in Dortmund geplant. Angesichts der Kontaktbeschränkungen in der Corona-Krise fand das Treffen nun digital via …
Archivbild: Der Landesvorstand der Neuapostolischen Kirche Westdeutschland mit den Aposteln aus Frankreich und den Niederlanden

19. März 2020

In der Corona-Krise Hoffnung bewahren

Westdeutschland. „Die gegenwärtige Lage in Europa ist eine Krise bislang nicht gekannten Ausmaßes“ – mit diesen Worten eröffnete Bezirksapostel Rainer Storck am Montagabend, 16. März 2020, eine außerplanmäßige Sitzung des …
Schriftzug Neuapostolische Kirche

7. Dezember 2017

Entwurf der neuen Verfassung verabschiedet

Frankfurt/Dortmund. Am 31. Dezember 2017 fusioniert die Neuapostolische Kirche Nordrhein-Westfalen mit Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland (HRS) zur Neuapostolischen Kirche Westdeutschland. Für die neue Gebietskirche wurde eine …
Nach Kategorien filtern
Strukturen
Nach Region filtern
«« | « | 1 | » | »»