Ausnahmen für ältere Outlook-Versionen

Outlook 2003

Es gibt keine automatische Konfiguration für Outlook 2003. Sollte bereits ein Konto mit alten Einstellungen (z.B. alter Server) vorliegen, muss dieses gelöscht werden und ein neues hinzugefügt werden

Folgende Einstellungen müssen für Outlook 2003 angewendet werden

  • Benutzernamen: [E-Mail-Adresse]
  • Passwort: [Passwort]
  • Unter "Weitere Einstellungen":
  • SSL Verschlüsselung für Posteingangsserver und Postausgangsserver einschalten
  • Eingansserver-Port: 993
  • Ausgangsserver-Port: 465

Es wird nicht empfohlen alte Programme wie Outlook 2003 zu verwenden. Es ist nun über 15 Jahre alt und unterstützt moderne Verschlüsselungsverfahren nur noch eingeschränkt oder gar nicht.

Outlook 2007

Hier gelten die gleichen Angaben wie bei Outlook 2003. Jedoch gibt es eine Autoerkennung der Einstellungen die diese Einstellungen setzen kann. Im Verlauf der Autoerkennung muss einmal eine Ausnahme bestätigt werden (zulassen). Sollte bereits ein Konto mit alten Einstellungen (z.B. alter Server) vorliegen, muss dieses gelöscht werden und ein neues hinzugefügt werden

Folgende Einstellungen müssen für Outlook 2007 angewendet werden

  • Benutzernamen: [E-Mail-Adresse]
  • Passwort: [Passwort]
  • Unter "Weitere Einstellungen":
  • SSL Verschlüsselung für Posteingangsserver und Postausgangsserver einschalten
  • Eingansserver-Port: 993
  • Ausgangsserver-Port: 465