Meldungen

Blick in den Feierraum und zum Altar

1. April 2020

Ankündigung: Gottesdienst am 5. April aus Dortmund

Westdeutschland. Bis Ende April finden in den Gemeinden der Neuapostolischen Kirche Westdeutschland keine Gottesdienste statt. Alternativ bietet die Kirche zentrale Gottesdienste an, die über Telefon und Internet empfangbar sind. Den Videogottesdienst am kommenden Palmsonntag, 5. April 2020, hält...
Videogottesdienst aus Dortmund

30. März 2020

Videogottesdienste am Sonntag werden bis 26. April fortgesetzt

Westdeutschland. Die Bezirksapostel Europas haben sich am Montagmorgen in einer Telefonkonferenz mit Stammapostel Jean-Luc Schneider über das weitere Vorgehen beraten. Angesichts der Situation in den Ländern werden die Videogottesdienste am Sonntagmorgen bis zum 26. April 2020 fortgeführt.
Stammapostel Jean-Luc Schneider

29. März 2020

Stammapostel hält Ostergottesdienst -  weltweite Übertragung per Internet

Dortmund. Im Anschluss an den heutigen Videogottesdienst aus Dortmund verlas Apostel Gert Opdenplatz ein Rundschreiben von Bezirksapostel Rainer Storck. Darin gab dieser Informationen über die aktuelle Situation und kündigte an, dass der Gottesdienst zu Ostern vom Stammapostel durchgeführt und...

26. März 2020

Ankündigung: Gottesdienst am 29. März aus Dortmund

Westdeutschland. Auf Beschluss des Landesvorstands finden bis auf weiteres in der Neuapostolischen Kirche Westdeutschland keine Gottesdienste in den Gemeinden statt. Alternativ werden die Gottesdienste zentral aus Dortmund gesendet. Dafür stehen drei Empfangswege zur Verfügung: YouTube, IPTV und...
Das WDR-Team ist schon vor Ort

25. März 2020

Kirchenverwaltung weiterhin erreichbar

Frankfurt/Dortmund. Trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie und den daraus resultierenden Einschränkungen sind die Mitarbeiter der Verwaltung der Neuapostolischen Kirche weiterhin erreichbar. „Es gibt derzeit keine Auswirkungen auf den regulären Betrieb“, schreibt der...

22. März 2020

Bezirksapostel Storck zu Feiern des Heiligen Abendmahls

Westdeutschland/Dortmund. In einem Rundschreiben bedankt sich Bezirksapostel Rainer Storck für die vielen Zuschriften nach dem ersten Videogottesdienst vom 15. März 2020. Zugleich bezog er Stellung zum weiteren Umgang mit den Feiern des Heiligen Abendmahls.
Übertragung eines Gottesdienstes (Archivbild)

20. März 2020

Sonntagsgottesdienste per Internet und Telefon empfangen

Westdeutschland. Auf Beschluss des Landesvorstands werden mindestens auch an den nächsten beiden Sonntagen, 22. und 29. März 2020, die Gottesdienste zentral aus der Verwaltung gesendet. Dafür stehen wieder die drei bekannten Empfangswege YouTube, IPTV und Telefon zur Verfügung. Dienstleiter am...

18. März 2020

Seelsorgerische Versorgung bleibt gewährleistet

Westdeutschland/Dortmund. Zum ersten Mal werden in Westdeutschland flächendeckend keine Wochengottesdienste in den Gemeinden angeboten — weitgehende Vorsorgemaßnahmen der Gesundheitsbehörden bis hin zu Versammlungsverboten lassen keine andere Wahl. Das bedeute aber nicht, dass keine Seelsorge...

16. März 2020

Corona-Pandemie: Einheitliche Maßnahmen in ganz Europa

Westdeutschland. Einen umfangreichen Maßnahmenkatalog zur Eindämmung der Corona-Pandemie besprachen Stammapostel Jean-Luc Schneider und die Leiter der neuapostolischen Landeskirchen in Europa am Montagmorgen in einer Telefonkonferenz.

14. März 2020

Corona-Virus: Gottesdienste am morgigen Sonntag fallen aus

Westdeutschland. In einer Eilmeldung teilt Bezirksapostel Rainer Storck mit, dass am morgigen Sonntag, 15. März 2020, alle Gottesdienste in der Gebietskirche Westdeutschland ausfallen.

14. März 2020

Corona-Epidemie: Zentraler Gottesdienst aus Dortmund per Übertragung

Westdeutschland. Wie in der Meldung von heute Vormittag angekündigt, wird Bezirksapostel Rainer Storck am Sonntag, 15. März 2020, einen Gottesdienst im Feierraum der Verwaltung in Dortmund halten, der auf verschiedenen Wegen empfangen werden kann.

14. März 2020

Corona-Epidemie: Eingeschränktes Angebot der Gottesdienste

Westdeutschland. Die Gesundheitsbehörden ergreifen derzeit intensivere Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus. Dies führt zunehmend auch zu Absagen von Gottesdiensten.
Bezirksapostel Rainer Storck verabschiedet Rüdiger Wend und Malte Rätzel in den Ruhestand

13. März 2020

Zwei Mitarbeiter in den Ruhestand verabschiedet

Zwei Mitarbeiter der Bauabteilung am Standort Frankfurt hatten im Februar 2020 ihren letzten Arbeitstag und traten in den Ruhestand: Rüdiger Wend, Leiter der Bauabteilung am Standort Frankfurt, und Malte Rätzel, Bauleiter für die Bezirke Rheinpfalz, Saar-Pfalz und Trier sowie die Gemeinden in...

10. März 2020

Kirche unterstützt Eindämmung des Corona-Virus

Westdeutschland. Nachdem die Leitung der Neuapostolischen Kirche Westdeutschland vor vierzehn Tagen erste Hinweise für die Gemeinden zum Umgang mit dem Corona-Virus mitgeteilt hat, folgen jetzt im Zuge der neuesten Empfehlungen der Gesundheitsbehörden wichtige Ergänzungen.
Hirte Dietmar Bruns

8. März 2020

Wechsel in der Bezirksleitung von Dinslaken angekündigt

Dinslaken. Hirte Dietmar Bruns wird Nachfolger von Bezirksevangelist Horst Preuten. Der 62-Jährige wird künftig als Stellvertreter des Bezirksvorstehers Jürgen Follmann arbeiten. Der Wechsel wird im Gottesdienst am 10. April 2020 vollzogen.
Stammapostel Jean-Luc Schneider

6. März 2020

Besondere Gottesdienste im Jahr 2020 in Westdeutschland

Westdeutschland. Zweimal schon besuchte Stammapostel Jean-Luc Schneider in diesem Jahr die Gebietskirche Westdeutschland, zwei weitere Besuche stehen noch an. Der jährliche Zentralgottesdienst findet in diesem Jahr in Koblenz statt. Zudem feiert Bezirksapostel i.R. Hagen Wend Goldene Hochzeit.

27. Februar 2020

Informationen zum Coronavirus

Westdeutschland. Die Leitung der Neuapostolischen Kirche Westdeutschland beobachtet aufmerksam die Ausbreitung des Virus Covid-19. Angesichts der bekannten Coronavirus-Fälle in Deutschland sieht die Kirche derzeit keinen Handlungsbedarf zur Veränderung des Gottesdienstangebots. Grundsätzlich...
Verwaltungsgebäude der Neuapostolischen Kirche International

26. Februar 2020

Stellenausschreibung: NAKI sucht Französisch-Übersetzer

Zürich/Westdeutschland. Französisch gehört mit Englisch, Spanisch und Deutsch zu den vier Hauptsprachen der Neuapostolischen Kirche weltweit. Die internationale Kirchenverwaltung in Zürich sucht nun einen Französisch-Übersetzer in Teilzeit. Die Möglichkeiten der Zusammenarbeit sind flexibel.
Schriftzug Neuapostolische Kirche

24. Februar 2020

Landesvorstand erlässt Verwaltungsordnung

Westdeutschland/Dortmund. In der Verfassung der Neuapostolischen Kirche Westdeutschland ist geregelt, dass der Landesvorstand bei der Durchführung seiner Aufgaben von der Verwaltung der Neuapostolischen Kirche Westdeutschland unterstützt wird und der Vorstand für die Verwaltung eine...
Die Apostel aus Westdeutschland

13. Februar 2020

Jahresstatistik 2019 für nak-west.de

Westdeutschland/Dortmund. Im Jahr 2019 verzeichnete die Internetseite der Neuapostolischen Kirche Westdeutschland etwa 757.000 Besucher, durchschnittlich 2.074 pro Tag. Dokumentiert wurde das kirchliche Leben 2019 mit 131 Nachrichten und mehreren Hundert Fotos.
  • Alle
Nach Kategorien filtern
Strukturen
Nach Region filtern
«« | « | 1 | 2 | 3 | 4 | | 49 | » | »