Aktuelles

Kirchenverwaltung in Dortmund

12. November 2018

Ausschreibung der Kirchenverwaltung: Abteilungsleiter Service und IT gesucht

Dortmund/Westdeutschland. Die Verwaltung der Neuapostolischen Kirche Westdeutschland sucht einen Abteilungsleiter für den Bereich IT und Service. Die Stelle ist für den Standort Dortmund ausgeschrieben. Der Eintritt soll baldmöglichst erfolgen.
Flaggen vor der Kirchenverwaltung in Dortmund

9. Oktober 2018

Ausschreibung der Kirchenverwaltung: Assistenz der Verwaltungsleitung gesucht

Dortmund/Westdeutschland. Die Verwaltung der Neuapostolischen Kirche Westdeutschland sucht eine Assistenz der Verwaltungsleitung. Die Stelle ist für den Standort Dortmund ausgeschrieben. Der Eintritt soll baldmöglichst erfolgen.
Erste Versammlung des Landesvorstands der Gebietskirche Westdeutschland

1. Mai 2018

Neue Datenschutzrichtlinie verabschiedet

Dortmund. Nach der Fusion der beiden Gebietskirchen Nordrhein-Westfalen und Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland zur Neuapostolischen Kirche Westdeutschland war es angesagt, auch eine gemeinsame Datenschutzrichtlinie zu verfassen. Der Landesvorstand der Neuapostolischen Kirche Westdeutschland hat bei...
Neuapostolische Kirche in Bad Oeynhausen

18. April 2018

Bauabteilung sucht zwei neue Mitarbeiter

Westdeutschland. Die Verwaltung der Neuapostolischen Kirche Westdeutschland sucht baldmöglichst einen Bauleiter und einen Architekten. Beide Mitarbeiter sollen in der Projektsteuerung der Bauabteilung unterstützen. Die Stellen sind für den Standort Dortmund ausgeschrieben.
Apostel Jens Lindemann, Verwaltungsleiter, dankt dem Bezirksapostel

3. März 2018

Abschied aus der Kirchenverwaltung

Frankfurt. Einen Tag nach seiner Ruhesetzung besuchte Bezirksapostel Bernd Koberstein am Montag, den 26. Februar 2018 die Kirchenverwaltung in Frankfurt, um sich von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu verabschieden. Mit ihnen hatte er elf Jahre zusammengearbeitet – zunächst als Sekretär des...
Flaggen vor der Kirchenverwaltung in Dortmund

28. Dezember 2017

Fusionsvorbereitungen weitgehend abgeschlossen

Frankfurt/Dortmund. Zum Jahreswechsel 2017/2018 schließen sich die Neuapostolische Kirche Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland und die Neuapostolische Kirche Nordrhein-Westfalen zur Neuapostolischen Kirche Westdeutschland zusammen. Die Vorbereitungen für die Fusion sind in weiten Teilen abgeschlossen....
Weihnachtsfeier in der Kirchenverwaltung

20. Dezember 2017

Rückblick auf 66 Jahre Gebietskirche Nordrhein-Westfalen

Dortmund. Im Beisein der ehemaligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, unter anderem auch von Bezirksapostel i.R. Armin Brinkmann, fand am Freitag, den 15. Dezember 2017 die Weihnachtsfeier der Kirchenverwaltung statt. Dieses Jahr war es auch ein Rückblick: auf die Zeit der Gebietskirche...
Einführungsveranstaltung für kirchliche Führungskräfte

21. November 2017

Einführungsveranstaltung für kirchliche Führungskräfte

NRW/Dortmund. Einmal im Jahr lädt Bezirksapostel Rainer Storck die neu beauftragten Bezirks- und Gemeindevorsteher zu einer Einführungsveranstaltung ein. 18 Amtsträger kamen am 17. November 2017 in die Kirchenverwaltung nach Dortmund.
Wasserkraftwerk in Laufenburg

29. Oktober 2017

677 Tonnen CO2 durch Ökostrom vermieden

Dortmund. Seit Anfang 2015 werden die Gebäude der Neuapostolischen Kirche Nordrhein-Westfalen mit „grünem Strom“ aus Wasserkraft beliefert. Erzeugt wird die Energie in Wasserkraftwerken am Hochrhein. Der Vertrag wurde bis Ende 2018 verlängert.
Kirchenverwaltung Dortmund

31. Mai 2017

Kirchenverwaltungen für Fusion vorbereitet

Frankfurt/Dortmund. Die Bereiche der Bezirksapostel Bernd Koberstein und Rainer Storck werden im Februar 2018 zusammengelegt. Seit vielen Monaten wird in den Kirchenverwaltungen in Dortmund und Frankfurt die Fusion vorbereitet. Zum 1. Juni 2017 werden die Verwaltungen nun bereits organisatorisch...
Markus Hartung

31. Oktober 2015

Wechsel in der Leitung der Verwaltung

Seit fast 25 Jahren hatte der Bezirksälteste Markus Hartung die Verantwortung als Verwaltungsleiter der Gebietskirche Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland.
Abschied nach 40 Jahren

21. Juni 2010

Abschied nach 40 Jahren in der Verwaltung

Dortmund. Mehr als 40 Jahre war Friedel Pichel in der Verwaltung der Neuapostolischen Kirche Nordrhein-Westfalen in Dortmund tätig. Bezirksapostel Armin Brinkmann, Leiter der Neuapostolischen Kirche Nordrhein-Westfalen, verabschiedete die 62-jährige am 21. Juni 2010 im Rahmen einer kleinen Feier.
Start in die Jubiläumswoche

2. Juni 2009

Start in die Jubiläumswoche

Dortmund. Mit einer Feierstunde hat Bezirksapostel Armin Brinkmann die Feierlichkeiten zum 25-jährigen Bestehen des Verwaltungsgebäudes der Neuapostolischen Kirche Nordrhein-Westfalen an der Kullrichstraße eröffnet. Am Pfingstsamstag 1984 hatte der damalige Leiter der internationalen Kirche,...
Verwaltungsgebäude der Neuapostolischen Kirche Nordrhein-Westfalen in Dortmund

30. Mai 2009

Einladung zum Tag der offenen Tür

Dortmund. Am 6. Juni 2009 laden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kirchenverwaltung zum ersten Tag der offenen Tür nach Dortmund ein. Anlass ist das 25-jährige Bestehen des Verwaltungs-Gebäudes an der Kullrichstraße. Geboten wird ein buntes Programm mit Vorträgen. Auch für das leibliche...
Schwerer Unfall in leer stehender Kirche

6. Mai 2009

Schwerer Unfall in leer stehender Kirche

Essen. Mit lebensgefährlichen Verletzungen ist am Dienstag, den 5. Mai 2009 ein 14-jähriger Junge in Essen ins Krankenhaus eingeliefert worden. Er hatte mit mehreren Kindern in einem leer stehenden neuapostolischen Kirchengebäude im Ortsteil Stoppenberg gespielt. Derzeit prüft die Neuapostolische...
Bauantrag für Projekt Oberhausen

20. April 2009

Bauantrag für Projekt Oberhausen

Oberhausen/Dortmund. 30 Ordner voller detaillierter Zeichnungen, technischer Pläne und langen Beschreibungen: Der Bauantrag für das geplante Wohn- und Pflegezentrum der Neuapostolischen Kirche Nordrhein-Westfalen in Oberhausen-Sterkrade war eine gewaltige Herausforderung. Nun setzte Horst Krebs,...
Pilotprojekt: Kunst am Kirchenbau

8. April 2009

Pilotprojekt: Kunst am Kirchenbau

Hagen/Dortmund. Der Startschuss für das Projekt „Wehringhausen“ fiel im Herbst letzten Jahres. Nach 35 Jahren stand eine umfangreiche Modernisierung der Kirche an. Das wenig attraktive Gebäude der Neuapostolischen Kirche sollte zu einer ansprechenden und repräsentativen Kirche für die...
Ansicht der geplanten Kindertagesstätte (West)

11. März 2009

NAK plant "Haus für Kinder und Familien"

Oberhausen/Dortmund. Die Neuapostolische Kirche Nordrhein-Westfalen will im Oberhausener Stadtteil Sterkrade eine Kindertagesstätte eröffnen. Der erste Spatenstich für den Neubau in der Nähe des technischen Rathauses soll noch in diesem Jahr erfolgen. Die Kindertagesstätte ist Teil des geplanten...
Studenten planen Kirchenerweiterung

19. Dezember 2008

Studenten planen Kirchenerweiterung

Bonn/Dortmund. Ein ungewöhnliches Projekt läuft derzeit in Brühl, Bezirk Bonn (Bereich NRW-Süd): Architektur-Studenten der Fachhochschule Köln haben im Rahmen eines Semester-Projekts Vorschläge zum Umbau der örtlichen Gemeinde der Neuapostolischen Kirche ausgearbeitet. Am Freitag, 12. Dezember...
Die neue Front (mit Glaskunst) der Kirche Wehringhausen (Bezirk Hagen)

3. Dezember 2008

Pilotprojekt: Glaskunst mit Textelementen

Hagen/Dortmund. Wie lassen sich 30 Jahre alte Kirchengebäude interessanter und einladender gestalten? In Hagen-Wehringhausen läuft dazu ein Pilotprojekt. Das Gebäude aus den 70er Jahren wird komplett entkernt und neu gestaltet. Ein Element: Die Glasgestaltung im Fensterbereich. Bei einer...
Strukturen
Regionen
«« | « | 1 | 2 | » | »